Willkommen an Bord!

Segeln mit der AMAZONE von 1909 ist ideal für alle Arten von Gruppen - ob Klassenfahrt, Exkursion, Bildungsreise oder der besondere Urlaub unter Freunden, auch für Einzelreisende findet sich eine Koje.
Das Leben an Bord ist auf Aktivität, Gemeinsamkeit und Teamgeist ausgelegt. Es muss mit angepackt werden.

Der Betrieb dieses alten Traditionsseglers erfordert viel Arbeit und Mittel und erfolgt durch unseren kleinen Verein: das Bildungswerk Nordseewatten e.V. sucht Unterstützung!



DSCF6195
DSCF6253
DSCF6292
DSCF6363
DSCF6503
DSCF6505
IMG 6305
P4211834
Teas Home 1
Teas Home 2
Teas Home 5
Teas Home 6
Teas Home 7
DSCF6458
DSCF6306

Aktuelles

 

  • Saison 2019

    Die Amazone ist ab Kappeln unterwegs. Wir segeln in die Gewässer rund um Fynen. Die diesjährige Segelsaison nähert sich ihrem Ende.

     

  • Angebote für Einzelbucher 2019

    Himmelfahrtstörn im Watt
    ab dem 3.10 für eine Woche ab Kappeln nach Dänemark

    Bitte fordert genauere Infos telefonisch oder per email an!

  • Angebote für Einzelbucher 2020

    Maitörn 30.4 bis 3.05. ab Husum ins Wattenmeer
    Himmelfahrt 21.5. bis 24.5. ab Husum ins Wattenmeer

    Überführung 1 Kappeln - Husum: 5. bis 8. April
    Überführung 2 Husum - Kappeln: 25. bis 28.Mai
    Überführung 3 Kappeln - Rostock: 2. bis August

    ab Kappeln nach Dänemark
    Herbsttörn mit Kindern ab dem 4. bis 10.Oktober
    Absegeln 11. bis 17. Oktober


    weitere Törns
    Frauentörn 7.5. bis 12.5. über das Frauenwerk der Nordkirche
    Kommunikationstörn 31.8. bis 5.9.uber die BIEK


    Die Amazone wird in den Monaten April und Mai ab Husum im Wattenmeer unterwegs sein. Hier sind noch zwei Wochen für Gruppen frei.
    Von Juni bis Oktober geht es ab Kappeln, Kiel und Rostock in den Norden.

    Bitte fragt bei Interesse nach Termin für einen Gruppentörn bei uns an.

 

Hier ist die Amazone gerade ⬇︎

Read more at http://www.marinetraffic.com/en/p/embed-map#pII5iOupiF7wXY3V.99



Das Schiff

  • Leben an Bord

    Neben dem Segelgeschehen, wie Segelsetzen, Navigation, Rudertörn ist noch viel Zeit zum Kochen, Lesen, Spielen, Klönen. Viel Platz an Deck und die große Messe laden dazu ein.

    Die Amazone beeindruckt durch ihre Geräumigkeit im Schiffsbauch. Wo vormals 110 Tonnen Ladung unterschiedlichster Art verstaut waren, sind nun eine großzügige Messe und ein Unterkunftsbereich mit 5 Kammern angeordnet.

    Die Bullaugen im Rumpf ermöglichen auch unter Deck einen ungestörten Blick auf den Horizont.

    Die AMAZONE ist mit einer Kücheneinrichtung ausgerüstet, die eine gute Versorgung von Besatzung und Gästen garantiert. Der Abwasch ist hier noch echte Handarbeit. Für Verpflegung und Einkauf sorgt die Gruppe selbst oder lässt dies von der Besatzung der AMAZONE organisieren.

  • Kojenplan

    Kojenplan-2016-Web

    Der Wohnbereich unter Deck.

  • Damals & Heute

    Am 29. Januar 1909 trafen der Kapitän Heinrich Ossenbrüggen und der Werftbaas Hannes Jacobs eine Vereinbarung über einen neu zu erbauenden eisernen Ewer: sie haben sicher nicht daran gedacht das sie die AMAZONE auf eine solch lange Reise schickten.

    3 Mann Besatzung besegelten dieses Plattbodenschiff auf Elbe, Watt und Ostsee. Häufig beschickten sie auch die Ladung von 100 Tonnen.Erst 1926 erfolgte der Einbau eines Motors. Die AMAZONE versorgte Inseln, Festland und vor allem Hamburg mit verschiedensten Gütern. Bis 1984 war der einst stolze Segler als wirtschaftliches Küstenmotorschiff zwischen Kopenhagen und Dortmund unterwegs. Seit 1999 wird die rüstige alte Tante wieder als authentisches Schiff mit ihrem ursprünglichem Namen gesegelt. Sie bietet nun 22 kleinen und großen Menschen die Möglichkeiten wie zu alten Zeiten zu segeln.

    Wenn man der Zeit ein Schnippchen schlagen möchte, ist man auf der AMAZONE genau richtig. 

  • technische Daten

    Schiffstyp: See-Ewer, Plattbodenschiff
    Bauwerft: Hannes Jacobs, Mooregge an der Elbe
    Baujahr/-stoff: 1909, Stahl genietet
    Länge: 24,69 m
    Länge über alles: 30,30 m
    Breite: 5,36 m
    Tiefgang: 1,80 - 3,50 m
    Raumgehalt: 73 BRZ
    Segelfläche: 290 qm
    Takelung: Ketsch, gaffelgetakelt
    Hauptmaschine: Mercedes OM 346, 134 KW
    Besatzung: 2-3 Pers.
    Mitsegelnde: 22 Personen auf Reisen, in Tagesfahrt 40 Pers.
    Ausstattung: 5-Flammen Gasherd, 2 Backöfen, Kühlschrank, Stehhöhe ab ca. 200 cm, 3t Wasser, 2,2 t Diesel, 12V, 24V, 220V
    Sicherheitsausrüstung: UKW, DSC, GPS, EPIRB, NAVTEX, Echolot, Kompass, Radar, AIS, etc., Schiffssicherheitszeugnis für Traditionsschiffe

 

Reviere

Die AMAZONE ist seit über 100 Jahren auf Elbe, Watt und Ostsee zu Hause. Auf ihr segeln heißt Küste und Meer so kennen zulernen, wie Insel- und Küstenbewohner es seit Jahrhunderten erleben.

2020 wird die AMAZONE 111 Jahre!

  • Im Frühjahr und Herbst segelt die AMAZONE im Nordfriesischen Wattenmeer. Zwischen Amrum und Husum verändert der Rhythmus der Gezeiten ständig den Horizont. Segeln wird hier zu einem einzigartigen Naturerlebnis. Strand, Land und Watt laden zu Endeckungstouren ein.

    CFFA5F3E-C48F-49DF-8D58-7C8910920494Speedport W 921V 1 45 000

  • Im Sommer wird die Ostsee auf kurzen und langen Törns durchkreuzt. Das Inselmeer der "Dänischen Südsee", die Gewässer um Fünen oder Rügen auf kürzeren Törns. Längere Törns können sich bis Norwegen, Schweden, Finnland und die baltischen Länder erstrecken.
    Die Amazone lädt dazu ein fernab ausgetrampelter Touristenpfade malerische Orte und kaum zugängliche Inseln zu "erobern" oder von der Seeseite aus Hafen-Metropolen zu erkunden.

    P4251840 DSCF6311

 

 


Anmeldung, Infos & Kontakt

Kontakt

Bildungswerk Nordseewatten e.V.
c/o Jennifer Droese
Stutebüllfeld 9
24376 Kappeln

Telefon

mobil:
+49 (0) 176 64 07 34 31

Telefon/Fax:
+49 (0) 4642 96 59 770

E-Mail

e-Mail:

Die AMAZONE gehört zu einer kleinen Anzahl von Schiffern und Betreibern, die voller Überzeugung den spröden Charme ihrer alten Arbeitsschiffe erhalten haben. Sie bietet Segelbegeisterten und allen die einfach nur mal Schnuppern wollen die Möglichkeit wie zu alten Zeiten auf einem Traditionsschiff zu segeln.

Auf Wunsch organisiert das Bildungswerk Nordseewatten e.V. Veranstaltungen zu verschiedenen Themen rund ums Wasser. Einzelreisenden werden mehrere Törns im Jahr angeboten. Für Gruppen mit 22 - 44 Teilnehmern geht die AMAZONE mit ihrem Schwesterschiff JONAS zusammen auf Reise.

Unserer kleiner Verein sucht Mittel und Hände um den Betrieb seiner alten Schiffe zu gewährleisten; tatkräftig oder durch Fördermitgliedschaft und Spenden.

Das Bildungswerk Nordseewatten e.V. ist anerkannt gemeinützig, der Vereinssitz ist Ülsby.